Außerschulischer Lernort: Trainingswohnung 

Bausteine

Grundsatz – nicht nur im Wohntraining:
„Soviel Unterstützung wie nötig, soviel Selbstständigkeit wie möglich" 

6. Juli 2009: Die Ehrengäste bei der Einweihung

 (v.li.sitzend): VG Bürgermeister A. Söhngen, Lebenhilfevertreter KH. Thommes, Stadtbürgermeisterin M. Weinandy, Pfarren Seibt, Schülervertreter V. Pretini, rektor G. Kirsch, Schulelternsprecherin B. Pallay, Projektleiterin V. Schmitz. hi.v.re.stehend: Geschäftsführer der WEW F. Niesen, Landrat Roger Graef, ltd. Regierungsschuldirektor H. Weis.